Trainer aus Leidenschaft

Steve Grütter

Meinen ersten Retriever erwarb ich vor über 27 Jahren, einen Golden Retriever. Yuma habe ich als Begleithund, sowie als Blindenführhund ausgebildet. Im Jahre 1996 habe ich die Quill, einen Chesapeake Bay Retriever erworben. Leider winselte Quill und somit war es nicht möglich, mit ihr jagdlich weiterzuarbeiten. Mit Quill habe ich in Obedience sehr erfolgreich, mit Auszeichnungen gearbeitet. 

 

Danach habe ich Banner, einen amerikanischen Labrador, erworben. Mit Banner habe ich alle Klassen von Novice bis Open durchlaufen. Im Jahre 2000 war Banner Gewinner der Fame Trophy für Best Swiss Retriever.  Banner hat in Italien auf Field Trials CAC’s gewonnen.

 

Später habe ich dann mit  Pow und Risk, zwei Chesapeakes, gearbeitet. 

Anschliessend führte ich in der Open und auf Field Trials A Diesel einen englischen Labrador, sowie Ben. Er ist in der Zwischenzeit in Pension. Ben plazierte sich mehrmals auf den vordersten Plätzen an der CLA Game Fair. Ebenso habe ich die beiden walisischen Field Trial Champions Levenghyl Peacock „ Buzz“ und Whitesmiths Widgeon „Widge“ auf diversen Workingtests und Apportierprüfungen geführt.
 

Im Jahre 2009 habe ich meine Ausbildung als Tierpsychologe ATN, sowie eine zusätzlich 8-monatige Zusatzaus­bildung in Rassenspezialität abgeschlossen, ebenso habe ich in Hundewissenschaften abgeschlossen. Seit 2010 bin ich als Hundetrainer ATN zertifiziert.  Im Jahre 2014 habe ich eine weitere, umfassende Ausbildung zum Assistenz Hunde Trainer belegt und abgeschlossen. 

Die ersten Assistenzhunde habe ich ausgebildet und sie arbeiten zuverlässig.
 

Zur Zeit führe ich Tauro,  einen walisischen Labrador auf diversen Prüfungen. Tauro war 2016 erstmals im Team an der Game Fair, wo er eine absolute Topleistung zeigte. Tauro plazierte sich zuvor beim Go South Cup in Deutschland auf dem 4.Platz. Im Dezember 2016 plazierte er sich auf einen internationalen Field Trial in Ottobianon gegen die besten Hunde auf dem 5. Platz.

 

Zur Zeit führe ich meine junge amerikanische Chesapeake Bay Retrieverhündin Yoomee. Im August 21 haben wir die erste Beginner Prüfung mit 83/100 mit sehr gut bestanden.

Vom Kanton Zürich habe die Bewilligung zur Erteilung der gesetzlichen Welpen- Junghunde und Erziehungsausbildungen.

In Amerika bin ich gewähltes Mitglied der PRTA Professional Retriever Association, und der IACP International Association of Canine Professionals (1800 Mitglieder,

Banner’s Dogschool betreibe ich seit 1997 und bin seit 2003 als professioneller Ausbilder tätig.

Seit 2020 bin ich gewählter Dummy Richter des Schweiz. Retriever Clubs.

 

Meine grössten Erfolge:

  • Best Swiss Retriever 2000

  • Field Trials Pavia

  • 1. Platz CAC

  • 2. Platz CAC Reserve

  • Gewinner im Team der EURO Challenge Game Fair 2006 Broadlands England

  • 3. Platz Swiss Gundog Team Edgar Winter Trophy 2009

  • 3. Platz Swiss Gundogteam CLA Game Fair 2010

  • 3. Platz Swiss Gundogteam CLA Game Fair 2014

  • 2. Platz Novice Working Test United Retriever Club Essex mit Ben

  • 3, Platz CLA Game Fair 2014

  • 2. Platz CLA Game Fair 2015

  • 3. Platz Game Fair 2019